Ingenieur - Angewandte Mechanik (m/w), Ingenieur - Agrartechnik (m/w), Ingenieur - Abfallwirtschaft (m/w), Elektrotechnischer Assistent (m/w), Bauzeichner (m/w), Karusselldreher (m/w), Feinpolierer (m/w), Fachkraft Metalltechnik - Umform- und Drahttechnik (m/w), Fachkraft Metalltechnik - Konstruktionstechnik (m/w), Schneidwerkzeugmechaniker (m/w), Büchsenmacher (m/w), Chirurgiemechaniker (m/w), Maschinen- und Anlagenführer (m/w), Fachkraft Metalltechnik – Zerspanungstechnik (m/w), CNC-Fräser (m/w), CNC-Dreher (m/w), Werkzeugmechaniker (m/w), Techniker Maschinentechnik - Betriebsmittel und Werkzeugbau (m/w), Ingenieur Feinwerktechnik (m/w), Feinwerkmechaniker (m/w), Konstruktionsmechaniker (m/w), Ingenieur Versorgungstechnik (m/w), Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w), Ingenieur Mechatronik (m/w), Ingenieur Maschinenbau (m/w), Ingenieur Energietechnik (m/w), Ingenieur Elektrotechnik (m/w), Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w), Industriemechaniker (m/w), Industrieelektriker Geräte und Systeme (m/w), Industrieelektriker Betriebstechnik (m/w), Fertigungsmechaniker (m/w), Fachkraft für Metalltechnik - Fachbereich Montagetechnik (m/w), Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w), Berufe, Anlagenmechaniker (m/w), Assistent Maschinenbautechnik (m/w), Behälter- und Apparatebauer (m/w), Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w), Elektroniker für Betriebstechnik (m/w),

Schneidwerkzeugmechaniker (m/w).

Schneidwerkzeugmechaniker (m/w) fertigen Schneidwerkzeuge für den manuellen oder maschinellen Gebrauch an, abhängig von der gewählten Vertiefung während der Ausbildung. Sie können zwischen den zwei Fachrichtungen Schneidmaschinen- und Messerschmiedetechnik oder Schneidwerkzeug- und Schleiftechnik wählen. Während Sie bei der ersten Fachrichtung das Schmieden von Klingen für den Gebrauch von Hand lernen, fokussiert sich die Schneidwerkzeugtechnik auf Sägeblätter und andere Werkzeuge, die in der Industrie verwendet werden. Sie bedienen die hand- und computergesteuerten Schleifmaschinen und prüfen die Qualität der Klingen. Außerdem montieren und demontieren Sie die Schneidemaschinen, reinigen sie, ersetzen defekte Teile und schleifen die Schneidelemente. Mechaniker des manuellen Verfahrens lernen das Freiformschmieden, mit dem sie Werkstücke durch Erhitzung und der anschließenden Bearbeitung eines Hammers fertigen. Nach beendeter Ausbildung finden Sie im Maschinen- und Werkzeugbau, Messerschleifereien oder Handwerksbetrieben, die Schneidwerkzeuge herstellen, eine Anstellung.

Anfahrt & Kontakt

MEYPERSONAL GmbH
Bahnhofstraße 38/40
D-22880 Wedel bei Hamburg

Tel. +49 (0) 41 03 / 18 82 9 – 0
Fax +49 (0) 41 03 / 18 82 9 – 29
kontakt@meypersonal.de

 

Mo-Do:09.00-13.00 Uhr
14.00-18.00 Uhr
Freitag:09.00-13.00 Uhr
14.00-16.00 Uhr
Meypersonal. Beraten, vermitteln, überlassen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Funktionieren unserer Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen