Mindesturlaub

Schutzpflicht bei Mindesturlaub!

Die Zeitschrift „Arbeitsrecht Aktuell“ (Heft 16/2015) berichtet, über die Regelung der Einhaltung des gesetzlichen Mindesturlaub. So steht der Arbeitgeber in der Pflicht darauf zu achten, dass sein Mitarbeiter den gesetzlichen Mindesturlaub genommen hat, wenn dieser die Firma verlässt. Ansonsten kann ein Schadenersatz eingefordert werden.

Lesen Sie hier das Urteil des Landesgerichts (LAG) Berlin-Brandenburg (Az.: 10 Sa 86/15):

http://www.haufe.de/arbeitsschutz/recht-politik/chef-muss-auf-einhaltung-des-mindesturlaubs-achten_92_329258.html

Quelle: haufe.de
Bildquelle: © Gina Sanders – Fotolia.com, Bildnr.: 83231594

Anfahrt & Kontakt

MEYPERSONAL GmbH
Bahnhofstraße 38/40
D-22880 Wedel bei Hamburg

Tel. +49 (0) 41 03 / 18 82 9 – 0
Fax +49 (0) 41 03 / 18 82 9 – 29
kontakt@meypersonal.de

 

Mo-Do:09.00-13.00 Uhr
14.00-18.00 Uhr
Freitag:09.00-13.00 Uhr
14.00-16.00 Uhr
Meypersonal. Beraten, vermitteln, überlassen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Funktionieren unserer Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen